Dienstag, 1. August 2017

Eine Bootsfahrt die ist lustig...

28.07.2017
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
... eine Bootsfahrt die ist schön.
Mit Freunden zusammen wollten Frau Hobbit, die Hundekinder und ich heute auf dem Altrhein paddeln gehen. Das haben wir nun schon öfters gemacht und es hat uns jedes Mal Spaß gemacht. Dieses Mal waren es jedoch keine Kanus oder Kajaks sondern Kanadier.

Das war mal etwas ganz Neues für uns. Frau Hobbit, die Hundekinder und ich hatten einen zweier Kanadier. Ungewohnt war die Art zu paddeln. Hatten wir doch sonst immer ein Doppelpaddel, so hatten wir hier ein einfaches Paddel.
Bisher haben wir es gerne so gemacht, dass einer paddelt und der andere schaut sich um. Das ging hier nun nicht. Wir mussten beide jeweils auf einer Seite paddeln. Das war mit der Zeit ganz schön anstrengend.
Trotzdem war die Tour auf dem Altrhein wirklich wunderschön und wir sind auch gut klargekommen.
Leo war es dieses Mal nicht ganz so geheuer.
Er war im Gegensatz zum letzten Mal recht unruhig, hat etwas gejammert und ist sogar ins Wasser gesprungen. Leo ist ja eigentlich sehr wasserscheu, aber aus irgendeinem Grund ist er in den Altrhein gesprungen. Nun wissen wir wenigstens, dass er schwimmen kann.
Leona hat ihre Sache gut gemacht, aber sie hat sich in dem größeren Boot auch nicht ganz so wohl gefühlt.
Eigentlich dachten wir, dass es für die Hunde schöner ist, wenn sie mehr Platz haben, aber da haben wir uns wohl getäuscht. Der Kanadier war unruhiger auf dem Wasser und wir sind mehr oben gesessen und das hat ihnen wohl nicht ganz so gut gefallen.
Trotzdem war es eine richtig schöne Tour.
Wieder festen Boden unter den Pfoten, mussten die Hundekinder natürlich erst Mal kräftig rennen und spielen.
Es war ein wirklich schöner Tag und kann so gerne wiederholt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts