Freitag, 8. Mai 2020

Ausnahmsweise mal Montags

27.04.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Da sich für Mittwoch der Huforthopäde für die Ponys angemeldet hat, haben wir nun das Crossdogging diese Woche von Mittwoch auf Montag verschoben. Das ist der Vorteil, wenn wir es im Garten machen. Wir sind zumindest zeitlich flexibel. Leo wartet schon mal gespannt, was Frau Hobbit von ihm will.

Donnerstag, 7. Mai 2020

Gute Nachrichten bei Leona

26.04.2020
Nach den ganzen schlechten Nachrichten, haben wir heute mal positive Nachrichten erhalten. Am Freitag waren wir nochmal bei unserer Tierärztin. Wir haben nochmal Blut nehmen lassen und auch die Durchfallproblematik nochmal besprochen. Gegen den Durchfall hat sie ein homöopathisches Mittel gespritzt bekommen und wir sollen nun mit anderen homöopathischen Tropfen weiter machen. Seit Freitagabend hat sie nun keinen Durchfall mehr. Welch ein Glück.
Und weil wir einfach die beste Tierärztin haben, ist sie doch tatsächlich so lieb und ruft uns an ihrem freien Sonntag an und teilt uns die Laborwerte mit. Die aktuelle Entzündung der Bauchspeicheldrüse ist wieder in Ordnung. Wir sind sehr glücklich, dass wir diese wieder überstanden haben.
Natürlich ist noch nicht alles gut. Weiterhin macht uns ihr Darm Sorgen und wir hoffen, dass wir das nun auch wieder in den Griff bekommen. Gerade sieht es gut aus, aber es ist noch zu früh um erleichtert zu sein.
Außerdem heißt es natürlich keine erneute Entzündung mehr zu bekommen. Leona bekommt seit Dezember nun ihr Futter gekocht. Fettarm frisst sie schon seit Jahren und hier sind wir nochmal deutlich runter. Auf Dauer können wir das so nicht lassen, weil es die Nieren und die Leber zu stark belastet wie sie aktuell frisst, aber hier müssen wir sehr langsam vorgehen. Erst heißt es aber sie wieder fit zu bekommen.
Auch wenn sie noch lange nicht wieder die Alte ist und wir die Probleme noch nicht alle im Griff haben, sind wir schon mal froh den ersten Schritt geschafft zu haben. Welch ein Glück, dass die Blutwerte hier wieder in Ordnung sind.

Mittwoch, 6. Mai 2020

Wer braucht schon orthopädische Hundebetten oder Katzen-Kuschelhöhlen...

23.04.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
... wenn er einen alten Blumenkübel hat.

Hatte ich letztens berichtet wie Hexe es sich im Blumenkübel bequem gemacht hatte, war es dieses Mal Leona. Sie wollte sich zuerst in den Pflanzkübel mit dem Salat legen. Dann saß sie ebenfalls in dem Blumentopf, der sonst von den Katzen als Schlafplatz benutzt wird. Ich finde sie ja total süß darin.

Dienstag, 5. Mai 2020

Ablenkung und Spaß helfen

22.04.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]   
Heute ging es Leona etwas besser und so haben wir uns an unsere wöchentlichen Crossdogging-Aufgaben im heimischen Garten gemacht.

Montag, 4. Mai 2020

Arme Leona

19.04.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Um die Gassigänge hier im immer selben eingeschränkten Gebiet etwas interessanter zu machen, wollte ich hier nochmal eine Fotosafari machen. Die erste Aufgabe etwas Blaues zu fotografieren, habe ich schnell erfüllt.

Sonntag, 3. Mai 2020

Die Sorgen hören nicht auf

18.04.2020
Leider hören die Sorgen um Leona nicht auf. Seit letzten Dezember geht es ihr nicht wirklich gut. Sie hat immer wieder Durchfall mit Blut und/oder Schleim im Kot. Außerdem ist ihr oft schlecht und sie hat Sodbrennen.
Auch ihr Verhalten hat sich in den letzten Wochen sehr geändert. Spielt sie sonst täglich mit ihren Spielsachen, flitzt mit Leo und ist fröhlich, liegt sie nun viel rum und steht mit hängender Rute vor uns.
Wir waren mehrfach bei unserer Tierärztin mit ihr und zwei Heilpraktikerinnen. Es sind jede Menge Untersuchungen gemacht worden und raus kam, dass sie eine chronische Pankreatitis hat. Auch momentan ist ihre Bauchspeicheldrüse wieder entzündet. Leider kann man das nur symptomatisch behandeln und es ist auch nicht bekannt was die Ursachen sind. Ehrlich gesagt fühlen wir uns dem ganzen ziemlich ausgeliefert.
Es heißt nun wieder die aktuelle Entzündung in den Griff zu bekommen und zu hoffen, dass die nächste nicht so bald kommt.
Gegen das Sodbrennen bekommt sie Bitterstoffe ins Futter. Damit haben wir dieses Problem zumindest gut im Griff.
Auffällig ist außerdem, dass Leona sehr nach ihrem Futter giert. Sie scheint ständig Hunger zu haben. Das ist bei ihr sehr auffällig, weil sie immer eine schlechte Fresserin war. Es gab Tage, da hat sie einfach gar nicht gefressen, wir sind immer wieder mit ihr am Boden gesessen und haben von Hand versucht etwas Futter in den Hund zu bekommen, da sie ohnehin schon immer zu dünn war und außerdem bei Hunger zu erbrechen neigt. Nun stürzt sie sich regelrecht auf ihren Napf und frisst in ähnlicher Geschwindigkeit wie Leo. Sie war immer eine eher langsame und bedächtige Fresserin. Wir gehen davon aus, dass die Maus obwohl sie deutlich mehr Futter bekommt, aktuell ständig Hunger hat.
Armer kleiner Schatz.
Momentan versuchen wir mit homöopathischen Mitteln die Entzündung in den Griff zu bekommen und über eine Futterumstellung und weitere Mittel ihren Darm wieder auf Vordermann zu bekommen. Leider wechseln die guten und schlechten Tage sich hier ab und wir haben schon Angst vor jedem mal wo sie ihr Geschäft verrichtet.
Wir versuchen natürlich trotzdem positiv für sie zu sein und tun alles, damit es ihr besser geht. Allerdings fühlen wir uns schon recht hilflos.

Freitag, 1. Mai 2020

Mittwoch - Crossdogging-Zeit

15.04.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]
Wie aktuell jeden Mittwoch haben wir in unserem Garten wieder mit den Hundekindern Crossdogging gemacht.

Empfohlener Beitrag

Fotochallenge Wasserratte

06.07.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich ...

Beliebte Posts