Freitag, 19. Juli 2019

Schon oft dort gewesen...

14.07.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.
... aber noch nie Fotos gemacht. Wir haben bei uns in der Nähe ein Sanddünengebiet in dem wir sehr gerne Gassigehen. Auch wenn es hier keine so tolle Sanddüne zum Flitzen gibt wie in Speyer, gefällt es uns trotzdem richtig gut. Allerdings haben wir noch nie die Kamera mitgenommen. Heute sind wir dort mit Freunden, ihrem kleinen Sohn und ihrem Hund spazieren gegangen und nun hat es auch die Kamera mal mit geschafft.

Ich mag die so ganz andere Landschaft sehr gerne.
Leo ist natürlich auch mit dabei.
Zur Landschaftspflege werden dort Ziege und Schafe eingesetzt.
Leona schaut sich die Schafe und Ziegen ganz interessiert an.
Pferde gibt es auch.
Und viele Blümchen.
Immer wieder schaut Leo nach uns.
Genauso wie Leona.
Nochmal eine schöne Aussicht.
Obwohl der Spaziergang fast 2 Stunden gedauert hat, sind es nicht so viele Bilder geworden. Wir waren viel mehr mit reden und dem Zusammensein genießen beschäftigt.

Kommentare:

  1. Beim Sanddünengebiet habe ich ganz andere Bilder erwartet. Mehr Sand, weniger Grün. Aber die Bilder sind toll.

    Unten ich mit anderen Hundehaltern unterwegs bin, gibt es auch immer wenig Bilder. Es gibt viel zu reden und zu schauen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Sanddünen Landschaften kenne ich gar nicht, wunderbar dass ich mit euch virtuell da pfoten durfte - spannend wie es da aussieht.
    Liebe WE Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt da wirklich eine schöne Ecke gefunden! "Sanddüne", da hätte ich im ersten Moment allerdings etwas anders erwartet, es erinnert mich vage an eine Heidelandschaft, nur ohne Heide ;) Dennoch sehr schöne Bilder von einem sichtlich entspannten Spaziergang. Danke für's Mitnehmen :)

    LG, Hanne samt Nero

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön sieht es in diesem Sanddünengebiet aus. Sogar tierische Begegnungen hattet ihr. Da gibt es ja immer was zu schauen und zu schnuppern. Der Ausblick ist toll.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss zugeben, auch ich hatte unter Sanddüne etwas anderes erwartet - aber schön ist die Gegend trotzdem ;) Und bei so entspannten Spaziergängen vergesse ich auch oft Bilder zu machen! Ich finde es toll, dass die Hundekinder immer wieder zu euch schauen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  6. Da freue ich mich aber, dass die Kamera dabei war.
    Es ist wirklich schön dort.
    Ziegen, Schafe UND Pferde,
    ich bin begeistert.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts