Mittwoch, 17. Juli 2019

Durch Abschauen gelernt

10.07.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]
Die Hundekinder haben heute mal wieder ihr Mittagspausenprogramm erhalten. Dieses Mal hatte ich einen Schuhkarton übrig, den ich mit Leckerchen gefüllt habe.

Leo schaut sich den Karton mal an.
So richtig weiß er nicht, was er damit machen soll.
Mein Plan war eigentlich, dass sich jeder der Hunde mit dem Schuhkarton einzeln beschäftigen soll und aus diesem Grund hat Leona mal wieder einen Eierkarton bekommen für die Wartezeit.
Sie hat keine Berührungsängste.
Leo versucht es, aber er weiß nicht so recht wie er jetzt an die Kekse kommen soll.
Leona hat in der Zwischenzeit den Eierkarton geleert und kommt nun auch mal schauen. Sie hat auch gleich eine Idee und fängt mit dem Zerreißen des Kartondeckels an. Leo schaut zu.
Dann steckt er zumindest mal den Kopf in das Loch, welches Leona in den Deckel gemacht hat.
Und nun fängt er ebenfalls an am Deckel rumzureißen.
Zwei kopflose Hunde.
Ich bin stolz auf den kleinen Mann. Er hat sich Leonas Vorgehen richtig abgeschaut.

Kommentare:

  1. Ich finde das sehr schön und freue mich, dass Leo so prima von Leona lernt…
    Ich erinnere mich, dass Socke zu Beginn sich auch nicht traute etwas auszupacken oder kaputt zu machen. Aber sie hat es sich wohl auch abgeschaut, denn heute machte sie es – wenn die Verpackung nicht zu hart ist – sehr gerne….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so niedlich aus wie Leo Leona zuschaut und dann auch den Karton zerrupft. So konnten beide von den Leckerchen naschen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmm, ja wenn es um Leckerli geht sind wir unheimlich schlau und können 1+1 zusammenzählen. Nein - Grundsätzlich haben wir Hunde einfach tolle Veranlagungen.
    Liebe Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es immer wieder toll wie deutlich man sieht, dass Leo von Leona lernt ... und wie er seine Hemmungen überwindet und mitmacht. Bei uns klappt das leider nicht so gut - beim Eierkarton-Versuch hat Shadow tatsächlich probiert die zerrupften teile auch zu futtern.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  5. Es ist unglaublich faszinierend, wie Hunde einander abschauen! Ohne Leona würde sich Leo wohl nicht so viel zutrauen?!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Ich staune immer wieder, WIE schnell sich ein Hund was vom anderen abguckt.
    Leona tut Leo wirklich gut.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts