Freitag, 24. August 2018

Verschoben ist nicht aufgehoben

07.08.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]     
Nachdem wir gestern viel Zeit am Strand verbracht haben, wollten wir heute gerne Fahrrad fahren. Wir sind also zum Fahrradverleih gegangen um dort zu erfahren, dass wir für diesen Tag  kein Fahrrad mit Hundeanhänger bekommen konnten. Also haben wir für den nächsten Tag Fahrräder reserviert.
Nun musste ein Plan B her. Wir wollten gerne an die Ostküste und dort zu den Deichen und dann am Nachmittag mit einem Krabbenkutter mitfahren. Unser erstes Ziel war eine Windmühle in der Nähe von Oosterend.

Leider war an der Ostküste eine große Baustelle und so konnten wir hier nirgends an die Küste gelangen. Da es für die Fahrt mit dem Krabbenkutter noch zu früh war, haben wir uns wieder in Richtung De Cocksdorp an den Leuchtturm aufgemacht und wollten zur Eierlanddüne gehen.
Die Hundekinder nutzten den Sandstrand gleich mal wieder zum fröhlichen spielen.
Leona geht ins Wasser.
Wir haben Seesterne gesehen.
Leo kühlt sich etwas die Pfoten.
Danach wird über Felsen gehüpft, die uns noch von unserem Ziel getrennt haben.
Danach wurde wieder gespielt.
Und Leo wälzt sich vor Freude.
Nach einem kleinen Picknick am Strand sind wir dann weiter nach Oudeschild von wo aus wir mit dem Kutter fahren wollten. Leider hatten wir auch hier kein Glück und das Schiff war bereits ausgebucht. Also haben wir uns einen Platz für Donnerstagvormittag reserviert und den Rest des Tages bei uns am Paal 18 verbracht. Die Kamera hatte ich allerdings nicht mit sondern einfach die Zeit mit meinen Lieben genossen.

Kommentare:

  1. Ach herrje, da hat ja einiges nicht geklappt an diesem Tag. Aber euer Plan B war doch auch klasse. Dieser herrliche Strand und die lustig spielenden Hundekinder entschädigen für alles. Sogar einen Seestern habt ihr entdeckt. Jetzt bin ich gespannt ob ihr alles nachholen konntet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Nun bin ich gespannt ob es am Verschiebe Tag geklappt hat. manchmal ist einfach der wurm drinn.
    Die Bilder am Strand, mit den so herrlich spilenden Hunden sind einfach nur herrrrrrlich.
    Wauzt Ayka die da auch gerne mitgetan hätte

    AntwortenLöschen
  3. Ich staune schon, dass man überhaupt Fahrräder mit Hundeanhänger mieten kann! Wie cool ist das denn!!!
    Und so ein Tag am Strand hat auch etwas schönes.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ganz begeistert von Plan B. Manchmal ist es Suchanzeige schön, wenn nicht alles klappt und man einfach nur die Zeit miteinander verbringt.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. So schön kann es sein, wenn etwas nicht so klappt ... die Hundekinder scheinen sehr zufrieden zu sein und sehr glücklich :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  6. Trotzdem schön, Sandstrand, tobende Hunde und Seesterne, das nenn ich Urlaub.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Wir sind wieder unterwegs

01.06.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich ...

Beliebte Posts