Sonntag, 22. September 2019

Beim Tierarzt

13.09.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]
Die Hundekinder haben beide so ihre orthopädischen Probleme. Bei Leona haben wir es gut im Griff, aber Leo hat immer wieder Probleme. Durch sein krummes Pfötchen und der Arthrose darin, verspannt er sich immer wieder im Rücken und läuft dann schlecht. Vor unserem Urlaub in den Vogesen waren wir bei der Tierärztin und diese hat ziemliche Verspannungen festgestellt. Er wurde osteopathisch behandelt und bekam eine entspannend wirkende homöopathische Spritze. In Absprache mit unserer Tierärztin haben wir den Urlaub nicht abgesagt, sondern sind wandern gegangen. Wir hatten auch den Eindruck, dass es ihm gut getan hat und er danach etwas lockerer gelaufen ist. Allerdings wurde heute festgestellt, dass es nicht ausgereicht hat und eine erneute Behandlung notwendig ist.

Leona durfte aufs Unterwasserlaufband und ist nun fertig.
Ihrer Meinung nach könnten wir jetzt gehen.
Aber Leo wartet noch ganz lieb auf seine Behandlung.
Die Behandlung hat er wie immer ganz lieb mit sich machen lassen.

Kommentare:

  1. Ach herrje, wir wünschen gute Besserung....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Da hoffen wir nun dass die Behandlung anschlägt, zu eurem TA würde ich auch gerne mitkommen, wenn man/hund da aufs Unterwasserlaufband kann.
    Habt eine gute neue Woche
    Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen auch gute Besserung. Verspannungen können fies weh tun, da kann Nero auch mitreden. Bei ihm hilft die Physiotherapie aber immer ganz gut. Ich hoffe, es hilft bei euch genauso.

    LG, Hanne samt Jungs

    AntwortenLöschen
  4. Wir wünschen Leo gute Besserung und drücken die Pfötchen und Daumen das die Behandlung schnell hilft.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Wir hoffen, die Behandlung hat gut angeschlagen!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts