Dienstag, 11. Dezember 2018

Wenn der Weg plötzlich im Wasser endet

05.12.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Die Hundekinder hatten heute in ihrem Adventskalender einen Schnüffelspaziergang. Das bedeutet, dass besonders Leo so ausgiebig schnüffeln darf wie er will und keine Rücksicht auf die drängelnde Leona genommen wird, die eben nicht so gerne schnüffelt. Dafür bin ich mit den Hunden ein paar Ortschaften weiter gefahren.

Dort angekommen, war Leo aber erst Mal gar nicht nach schnüffeln, sondern viel mehr nach flitzen.
Leona flitzt mit.
Beinahe bekommt Leo die Kurve nicht.
Und dann wird doch noch gemeinsam geschnüffelt.
Blick auf den See.
Und dann endete der Weg plötzlich im Wasser.
Also hieß es umdrehen. Die Hundekinder nutzten den Rückweg noch für eine Spieleinlage.
Wir haben es dann eine Ortschaft weiter mit dem Waldweg versucht.
Hier schnüffelte Leo dann auch ausgiebig.
Die Baumstümpfe eignen sich hervorragend für ein Suchspiel.
Irgendwas liegt in der Luft.
Leona dauert es wieder zu lange.
Der Baumstamm zum balancieren gefällt dann wieder beiden Hunden.
Zum Schluss wird dann nochmal miteinander gespielt.
Auch wenn der erste Weg nichts war, hatten die Hundekinder und ich trotzdem viel Spaß.

Kommentare:

  1. Da scheint das Wasser auch bei euch angekommen zu sein, so ein spielerischer Nebelbummel hat aber auch etwas ganz besonderes an sich.
    Geniesst weiter die Adventswochen
    Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee so einen Spaziergang zu verschenken, auch wenn man diesen sicher auch so ganz oft macht. Die Hunde wird es freuen. Nun ja, zumindest Leo.

    Da scheint es ja ordentliche bei Euch geregnet zu haben, wenn die Wege zum See schon überflutet waren. Die Natur wird es dankbar annehmen.

    Was für ein schöner Spaziergang, wobei ich immer wieder staune, wie besonders Leona ist…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Bei so einem Schnüffelspaziergang ist ja sowieso der Weg das Ziel. Ihr habt ja trotz Wasser noch eine schöne Runde gedreht.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  4. Das war ein toller Ausflug. Das hat bestimmt beiden Hundekindern gefallen. Leo kann sogar fliegen. Ich musste so schmunzeln. Leona guckt immer so niedlich. Ach, die beiden sind echt süß.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. So süße Flitze - und Tobebilder, und geschnüffelt und posiert wurde auch.
    Alles PERFEKT.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts