Dienstag, 15. Mai 2018

Gustav, Rosa und Waltraud

13.05.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Wie bereits angekündigt, bekommen wir für ein paar Wochen Besuch. Unser Besuch ist nun eingetroffen.
Darf ich vorstellen: Gustav


Rosa:
Und Waltraud:
Die drei erkunden unser Plätzle.
Gustav auf dem Podest.
Rosa erkundet als Erste die Pools.
Und dann trauen sich auch Waltraud und Gustav.
Waltraud hat Spaß im Wasser.
Leo schaut mal, was die Gänse da treiben.
Leo und Gustav kommen sich recht nahe.
Gustav badet sich.
Leona bleibt mal lieber auf Abstand.
Auch Yoda ist mit dabei.
Pina und Parcival schauen interessiert, als die Gänse auf ihrer Weide sind.
Memory interessiert sich nicht weiter so lange es Heu gibt.
Wir freuen uns total, dass die drei nun für ein paar Wochen bei uns sind. Es macht richtig viel Spaß sie zu beobachten und sie hören sogar auf ihre Namen.

Kommentare:

  1. Nein, was sind denn das bitte für coole Gäste? Als du geschrieben hast, ihr bekommt Besuch, habe ich nun wirklich nicht an Gänse gedacht! Die sind wirklich toll und ich wünsche euch zusammen viel Spaß.
    Wir sind Mal an einem Zaun mit Gänsen vorbeigelaufen, Genki und Momo wollten gucken und die Gänse haben sich schrecklich aufgeplustert und sich sicher doppelt so groß gemacht wie Genki und waren ganz schön angsteinflößend! Eure Gäste sehen aber wesentlich feundlicher aus, eher so wie die Wildgänse auf unseren Feldern. Die sind auch immer sehr gemütlich und von Hunden recht unbeeindruckt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss gestehen, dass ich großen Respekt vor Gänsen haben. Die, die ich kenne, sind jedenfalls nicht so friedlich wie eure Gäste.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja mal ungewöhnliche Gäste - aber für die Drei ist das Planschbecken perfekt. Und das die auf ihren Namen hören ist total cool.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Urlaubsgäste. So niedlich die Drei. Kein Wunder das sie gleich die Planschmuscheln in Beschlag genommen haben. Das ist perfekt für sie. Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit euren Urlaubsgästen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Das sind nun aber einmal ganz besondere Gäste - und die extra Plantschbecken geniessen sie sicher sehr. Viel Spass mit den Dreien. (Mein Herrchen hat nämlich zwei "Patengänse", die wohnen bei einer Nachbarin und wir können sie öfters auf dem Feld schnabulieren sehen, ich werde manchmal am Morgen angequatscht, die sind nämlich fast so aufmerksam wie Hofhunde.)
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, mit solch Urlaubsgästen hätte ich nicht gerechnet.
    Die sind obersüß und dürften auch hier mal Urlaub machen.
    Yoda gehört zu der Meute?
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wie niedlich.... Sockes Betreuerin hat auch Gänse und im Moment gibt es hier auch schon mal ein Gänseei.

    Gänse sind toll, tolle Wächter, menschenbezogen und sehr lustig.

    Ich wünsche Euch eine tolle Zeit.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  8. Was für tolle Urlaubsgäste!!! Das macht ebstimmt riesig viel Spaß! Ich finde Gänse einfach nur super!!!
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts