Mittwoch, 20. März 2019

Sockenspaß

20.03.2019
In meiner Mittagspause war mal wieder Hundebeschäftigung angesagt. Heute habe ich dafür mal Socken verwendet. Ich habe die Socken unten zusammen geknotet, mit Leckerchen befüllt und dann umgedreht.

Leona hat gleich mal ein paar Leckerchen rausgeschüttelt.
Leo versucht es mit Durchbeißen.
Leona versucht es mit Tragen.
Leo rupft.
Nachdem Leo fertig war, sieht die Socke so aus.
Nachdem alle Socken geleert waren, waren die Hundekinder dann müde und zufrieden.

Kommentare:

  1. DAS ist ja richtig "Hundevergnügen". Ich habe auch viel "Beschäftigungen" gebastelt, aber es war keine Sockenidee dabei.
    Super!
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Mit Socke(-n) kann man wirklich viel Spaß haben... ;o)

    Hier stecken die Socken im Bonjoball und machen auch viel Spaß, sehen im Übrigen genauso durchlöchert aus.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Socken sind Emmas Lieblingsspielzeug und da brauchen nicht mal Leckerchen drin zu sein *lach* Wenn ich nicht aufpasse klaut sie die Socken aus dem Schubfach und dann sehen sie auch so zerlöchert aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine köstliche Idee, ich liebe ja Socken zu verschleppen und wenn dann noch Leckerli drinn wären - mein Hundetraum. Ich kann sonst immer nur heimlich , Frauchens Hosentaschen nach verschollenen Leckerli durchsuchen.
    Habt gute Spieltage
    Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß die Beiden mit den gefüllten Socken spielen - eine tolle Beschäftigung :) Ich bin ja auch immer auf der Suche nach neuen Ideen ... aber die ist für uns leider nicht umsetzbar - Shadow kaut sich durch alles Weiche durch und frisst leider das Material gleich mit ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  6. Die Hundekinder haben immer so eine spannende Mittagspause!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  7. EIne super Idee für alle Socke, deren Partner auf mysteriöse Weise in der Waschmaschine verschwunden ist.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts