Samstag, 9. März 2019

Bonjour Wissembourg

04.03.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Heute haben Frau Hobbit, die Hundekinder und ich uns aufgemacht nach Wissembourg im Elsass.

Hier haben wir lustige Restaurantnamen entdeckt.
Und alte Fachwerkhäuser.
Leo trägt noch einen Schuh. Seine Verletzung ist noch nicht ganz verheilt und wir müssen noch aufpassen. Er darf zwar nun schon wieder etwas  mehr laufen, aber er muss an der Leine bleiben und sein Ballen muss noch geschützt werden.
Es gibt hier wirklich schöne Ecken.
Leona gönnt sich eine kleine Fresspause beim Gras.
Dann schaut sie sich die alten Mauerreste an.
Es war ein wirklich schöner Ausflug, der uns viel Spaß gemacht hat.

Kommentare:

  1. Das freut uns sehr, dass Ihr so viel Freude hattet und es mit Leo bergauf geht.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, Danke für die Fotos.
    Ach Leo, gute Besserung! Auch ich muß meine Hand, wie Leo seine Tatze, noch immer schonen.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Da scheint ihr ein wunderhüpsches Städchen bbesucht zu haben, Frauchen muss nachsehen wo das liegt.
    Dem kleinen Humpelbein baldige, vollständige genesung wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr idyllisches Städtchen habt ihr besucht. Die alten Fachwerkhäuser gefallen mir sehr. Wir wünschen Leo weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben zwar Verwandtschaft dort, aber das hübsche Städtchen habe ich trotzdem noch nie gesehen (dafür kenne ich die umliegenden Felder).
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich schön aus - und gerade die alten fachwerkhäuser mag ich ja sehr. Wir hoffen, es geht bei Leo ststig bergauf und er darf dann bald wieder ohne Schuh unterwegs sein.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts