Sonntag, 17. März 2019

Leinen los

11.03.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Heute Abend ging es mit den Hunden mal wieder im Auenland Gassi.

Die letzte Zeit musste Leo ja an der Leine bleiben, weil er an der Pfote verletzt war. Nun ist die Pfote soweit wieder heil und die Fäden gezogen. Die wieder gewonnene Freiheit, nutzt Leo dann auch gleich mal für ein Spiel mit Leona.
Geflitzt wird auch.
Leona hat sich früher nie von anderen Hunden auf den Rücken drehen lassen und auch jetzt windet sie sich wie ein Aal, wenn fremde Hunde sie auf den Rücken drehen wollen. Bei Leo ist das ganz anders, hier legt sie sich beim Spielen sogar ganz freiwillig auf den Rücken.
Leo genießt es richtig wieder rennen und springen zu können.
Leona macht eine Trinkpause.
Auch mit dem Tau kann nun endlich wieder gespielt werden. Brav warten die Beiden bis sie loslaufen dürfen.
Leona bringt das Tau mit viel Spaß.
Zeit für ein Suchspiel bleibt aber auch noch.
Ich genieße in der Zwischenzeit den Blick zum Schwarzwald.
Dann wird wieder miteinander gespielt.
Leo freut sich richtig wieder flitzen zu können.
Leo wälzt sich vor Freude. Das hat er jetzt die letzten Wochen auch nicht gemacht.
Dann zeigt er mit viel Schwung und Elan sein Tau an.
Ich mag die Wolken.
Es war schön die Hundekinder wieder so fröhlich zu sehen.

Kommentare:

  1. Die Bilder sind der Hammer... Gerade die fliegenden Hunde sind toll. Hast Du eine neue Kamera oder sollte die Sonne hier so unterstützend sein?

    Ihr wohnt wunderbar und der Spaziergang machte auch beim Lesen Spaß. Die spielenden Hunde lassen das Herz aufgehen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Auenländerin,
    Leo flitzt ja wirklich, als ob er ewig keine Freiheit hatte.
    Schön ist es bei Euch im Auenland.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wir freuen uns das Leos Pfötchen gut verheilt ist. Schön das er wieder so toll flitzen kann. Die Fotos zaubern einem gleich ein Lächeln ins Gesicht. Einfach Lebensfreude pur.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Eine Bilderserie mit purer Hundefreude, toll wie die Beiden es geniessen.
    Weiter so und geniesst den Frühlingsbeginn.
    Wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Man sieht richtig, wie Leo es geniesst, endlich wieder flitzen zu können!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Was für tolle Bilder - besonders bei Leo kann man wirklichdie Freude aus jeder Pore straheln sehen ... und erstklassig erwischt wie er in der Flugphase war :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  7. Musste beim Anschauen der Bilder ständig schmunzeln ... Die Hundekinder strahlen einfach pure Lebensfreude aus.
    +ganz verliebt bin+

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts