Donnerstag, 15. März 2018

Monatsfoto Plätzle März

13.03.2018
Auch im März habe ich wieder wie in den Vormonaten Fotos von unserem Plätzle gemacht.

In diesem Monat ist mehr passiert. Wir haben die Bäume zurückgeschnitten und das Hundespielzeug, was von den Vorbesitzern noch in die Bäume eingewachsen war, entfernt.
Außerdem haben wir nochmal überlegt, wo genau unser neuer Weg hinkommen soll und welche der vielen Platten, die uns hier überlassen wurden für den Weg verwendet werden sollen.

Kommentare:

  1. Da sieht man schon einen deutlichen Unterschied! Huch, eingewachsenen Spielzeug?! Wie haben denn die Vorbesitzer mit ihren Hunden gespielt?!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  2. Wir wissen, dass gerade die Planung, die Überlegung, was man will sehr viel Arbeit macht. Wir können uns oft nicht entscheiden….

    Ich staune, wie Ihr das alles meistert.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt viel geschafft und seid fleißig gewesen. Alles will genau überlegt werden. Das wird ein sehr schönes Plätzle. Ich bin gespannt wie es weiter geht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Da waren ja fleissige Heinzelmänner/frauen in Aktion. Das mit dem Spielzeug, dass auf Bäumen festgewachsen ist - ist wirklich ein grosses Fragezeichen.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt kann man echt erkennen, dass sich einiges getan hat. Die Überlegungen mit neuen Wegen und allem anderen können echt zeitaufwendig sein ... besonders weil man es ja (fast) perfekt haben möchte - aber es wird sich lohnen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wir kennen SOWAS, unser Grundstück war "zugewachsen" allerdings haben wir kein eingewachsenes Hundespielzeug gefunden.
    Man kann erkennen, dass sich WAS getan hat.
    Frohes Schaffen weiterhin, und bitte ab und an ein Pferdchen zeigen....
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Wir sind wieder unterwegs

01.06.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich ...

Beliebte Posts