Freitag, 21. Juli 2017

Recycling mal anders

21.07.2017
In unserem Garten gibt es einiges an Bäumen und Sträuchern. Darunter auch Haselnuss, Kirsche und Johannissbeere. Da fällt immer wieder jede Menge Astabschnitt an. Dieser ist von unseren Fellkindern allerdings gerne gesehen.
Zunächst haben die Hunde die Zweige für ein Suchspiel bekommen.
 
Doch bevor es das für die Hunde gibt, muss erst brav gewartet werden.
Dann kann das lustige Suchspiel beginnen.
Nachdem die Hunde fertig waren, bekamen einen Teil die Pferde. Die sich gleich mal darüber hergemacht haben:
Wie es aussieht schmeckt es.
Die anderen Zweige gingen dann an die Meerschweinchen. Chewbacca lässt es sich im Häuschen schmecken:
Er ist eher schüchtern und kommt nicht so gerne raus, wenn ich in der Nähe stehe.
Auch Lady ist da eher zurückhaltend, aber für die Blätter und Zweige traut sie sich dann doch raus:
Und Gypsy hat da wie immer gar keine Probleme. Die Kleine ist so frech, aber total süß.
So waren die Zweige weg und alle Fellkinder hatten ihren Spaß damit.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Wir sind wieder unterwegs

01.06.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich ...

Beliebte Posts