Dienstag, 25. Juli 2017

Auf den Spuren der Vergangenheit

23.07.2017
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Eigentlich war heute ein Ausflug zu den Rheinfällen in Schaffhausen geplant. Das Wetter und die Zeit wollten allerdings nicht so richtig mitspielen. So haben wir unseren Plan geändert und sind eine größere Runde mit den Hunden gegangen. Ich bin keine gebürtige Auenländerin, sondern komme aus der Nähe vom Bodensee. Nun wollte ich Frau Hobbit gerne einmal zeigen, wo ich aufgewachsen bin und wir gespielt haben und so haben wir auf meiner früheren Spaziergehstrecke eine Runde mit den Hundekindern gedreht.

Die Hundekinder schienen über unsere Planänderung nicht traurig zu sein.
Sie haben unterwegs gespielt:
Leo hat eine Wiese zum Flitzen gefunden:
Es ist immer wieder eine Freude zu sehen wie glücklich ihn das Rennen über eine Wiese macht.
Frau Hobbit und ich haben die Aussicht bewundert und uns Sorgen wegen dem Wetter gemacht:

Die Stimmung war genial, aber auch etwas bedrohlich.
Die Hunde hatten es allerdings nicht eilig und bestanden erst Mal auf eine Pause

Wenn Leo eine Pause macht, muss Leona das natürlich auch:
 Zum Glück sind wir aber trotzdem trocken und recht zufrieden zurückgekommen.
Die Hunde hatten wirklich Spaß. Leo hat wieder sein Fähnchen geschwenkt und auch Leona war richtig gut drauf. Bei ihr ist es ein gutes Zeichen, wenn sie vor lauter Übermut anfängt Gras auszurupfen. Die zwei haben zeitweise schön miteinander gespielt, wir haben Tricks geübt und sie durften Leckerchen suchen.
Ich fand es schön Frau Hobbit zu zeigen, wo ich ursprünglich herkomme und viel Zeit in meiner Kindheit verbracht habe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts