Freitag, 28. September 2018

Mit dem Essen spielt man nicht

23.09.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Unsere Meerschweinchen neigen dazu ihr Heu aus der Heuraufe rauszuziehen und dann auf den Boden fallen zu lassen. Wenn es dann am Boden liegt, fressen sie es nicht mehr. Wir haben also immer eine ziemliche Heuverschwendung hier. Es musste eine Lösung her und Frau Hobbit ist auf die Idee gekommen einen Heusack für die Meerschweinchen zu nähen. Dafür hat sie einen laminierten Stoff genommen.


Den Stoff hat Frau Hobbit dann in ein Rechteck und ein Quadrat für den Boden zurechtgeschnitten.
Leo schaut mal nach was da passiert.
Dann alles zusammennähen und Löcher für das Heu reinschneiden.
Chewbacca schaut sich das Ganze lieber mal von der Ferne an.
Traut sich dann aber doch dran.
Dann muss auch Lady mal schauen.
Da hat Frau Hobbit wieder was Tolles für die Meerschweinchen genäht. So wird jetzt kaum noch Heu rumgeworfen.

Kommentare:

  1. Frau Hobbit scheint wirklich sehr kreativ zu sein! Eine tolle Idee und Umsetzung!

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee - und wie gut, wenn man die dann auch gleich umsetzen kann :) Leo hat wohl gedacht, er bekommt etwas Neues!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich auf was für tolle Ideen Frau Hobbit kommt und wie schön sie sie umsetzen kann…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee und klasse Umsetzung so eine Handwerkerin im Haus ist schon toll.
    Meint Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Und die Meerschweinchen werden erst noch beschäftigt!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Da hat Frau Hobbit eine prima Idee gehabt. Der Heusack sieht schön aus und die Meerschweinchen haben ihre Beschäftigung um das Heu raus zu rupfen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Eine super Idee, das solltet ihr patentieren lassen.
    Da wird bestimmt eine Menge gespart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Halloween dieses Jahr

31.10.2020 Letztes Jahr haben die Schweinchen einen Kürbis zu Halloween bekommen. Da es gut ankam, haben wir das dieses Jahr wieder gemacht....

Beliebte Posts