Samstag, 2. Dezember 2017

Schnee

01.12.2017
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Habe ich gerade noch von Regen geschrieben, lag heute Morgen im Auenland Schnee.

Die Ponys hatten auf ihrem Paddock auch Schnee.
Da Leona Schnee sehr liebt, bin ich mit den Hunden schnell raus. Leo hat im vergangenen Jahr kein größeres Interesse an Schnee gezeigt. Dieses Jahr sah das allerdings anders aus. Kaum waren wir auf der Wiese, fingen die Hunde auch schon an durch den Schnee zu flitzen.
Natürlich auch Leona, die schon innerhalb kürzester Zeit voller Schnee war.

Und die Hunde spielen miteinander.

Natürlich wurde nicht nur gespielt, sondern auch geschnüffelt.
Aber Leona ist immer wieder am Flitzen durch den Schnee.
Bei diesem Anblick kommen doch direkt Weihnachtsgefühle auf und so haben Frau Hobbit und ich die ersten Plätzchen gebacken. Frau Hobbit hat Vanillekipferl für uns gebacken.
Und ich habe mich an das Rezept von Monika von Genki Bulldog für Hunde Vanillekipferl gemacht.
Bei uns sehen sie zwar nicht ganz so hübsch aus, aber den Hunden schmecken sie.
Außerdem haben Frau Hobbit und ich noch unseren Adventskranz gebunden. Mir gefällt er richtig gut.

Kommentare:

  1. Da war Frau Holle also bei euch. Es ist eine Freude zu sehen wie viel Spaß Leona und Leo im Schnee haben. Die Plätzchen sehen sehr lecker aus. Leider verträgt Lotte solche selbstgebackenen Hundekekse nicht. Dein Adventskranz ist toll geworden. Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Doch, deine Kipferl sehen hübsch aus und der Geruch kommt bis hier an-köstlich!

    Wir bekommen Mitte der Woche einen neuen Herd inkl. Backofen-ich freue mich unglaublich darauf denn unsere Küche ist bereits 23 Jahre alt, auch die Elektrogeräte. Tolle Kuchen ect kann man da nicht mehr mit machen ;)

    Ganz liebe Grüße und einen wundervollen ersten Advent,

    Heike

    Habe meinen Hunden gerade für nächstes WE deine Kipferl versprochen ;) Ich freue mich darauf endlich wieder nach Herzenslust backen zu können ohne das der Ofen seine Temperatur ändert :P

    AntwortenLöschen
  3. Da stimmt ja alles für das erste Advents-WE (irgendwie haben wir beim Betrachten euren Bildern plötzlich Vanillduft in der Nase), sogar der Schnee wurde zeitgerecht geliefert.
    Geniesst die Tage
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
  4. Schneee! Oh, ich liebe Schnee! Bei uns hat es auch geschneit, leider ist aber im Flachland fast nichts liegengeblieben.
    Genki und Momo sind beim Schnee leider auch eher desinteressiert. Er macht ihnen nichts aus, ausser wenn er wirklich sehr tief ist, so dass man in ihm richtig einsinkt, dann finden sie ihn etwas unheimlich, aber leider gehören sie auch nicht zu den Hunden, die beim Anblick von Schnee vor Freude austicken (Im Gegensatz zu mir).
    Es ist schön anzusehen, wie viel Spaß leo und Leona im Schnee hatten. Ich wünschte, bei uns wäre es auch so.
    Ich glaube übrigens, Leona hat den selben Wintermantel wie Momo. So ganz einwandfrei kann ich ihn vor lauter Schnee nicht identifizieren.

    AntwortenLöschen
  5. So schön ich Eure Schneebilder finde, bin ich froh, dass wir verschont geblieben sind. Ich hasse die Fahrten zum Dienst im Schnee und habe Angst, dass der Socke-nHalter fällt.

    Aber gebacken habe ich dieses Wochenende auch. Die ersten Pakete wollen gepackt werden. Leider bin ich nicht fertig geworden. Schön sind Eure Kekse geworden...

    Viele liebe und vorweihnachtliche Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. So ein schönes Winterwunderland! Und der Adventskranz ist auch wunderschön geworden.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts