Samstag, 11. Januar 2020

Rund ums Ponytraining

06.01.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Heute hatte ich zum Training mit den Ponys mal wieder die Kamera mit dabei. Nelly kommt gleich mal angelaufen.

Parcival lugt ums Eck, was ich da treibe. Süßes kleines Zauberpony.

Nelly schaut mal zu Parcival.
Aber dann muss sich natürlich schauen, was ich so treibe.
Pina hat schon mal die Trainingsutensilien gefunden.
Während ich den Paddock abgeteilt habe und mit Parcival anfangen wollte, hat Nelly irgendwas gesehen.
Da hat sie sich erschreckt. Sie hat heute ohnehin sehr viel Energie. Umso toller war es, dass sie sich beim Training dann total zusammen genommen hat. Das war doch gerade für so ein junges Pferd wirklich eine ganz tolle Leistung. Die Maus macht sich richtig toll im Umgang. War sie anfangs noch scheu und zurückhaltend, ist sie nun neugierig und aufmerksam.
Nach dem Training sucht Pina den Paddock noch nach runter gefallenen Leckerchen ab.

Kommentare:

  1. Die Ponys sind wirklich süß... Socke macht es wie Pina und sucht immer den Spielort gründlich ab. Es könnte dort ja noch etwas liegen. Sehr süß.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Och Gott sind die Puschelig. Son Pony find ich ja auch noch ganz süß. Kann ich dann in dem Traum vom großem Haus mit Wiesen einreihen.
    lg Becki

    AntwortenLöschen
  3. Mit den schnuseligen kleinen Pferdchen wpürde ich auch gerne Sport machen, herrlich wie sie gwundrig gucken.
    Sonntagsgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß die Ponys doch sind - mein Lieblingsbild heute ist Parcial wie er um die Ecke lugt :) Ich bin sicher, ihr alle hattet Freue am Training.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  5. Das Suchen von runtergefallenen Leckerchen kenne ich von irgendwoher... ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Du weisst, ich liebe Pferde und bin dir dankbar über jedes Foto <3
    Nelly könnte ich eh klauen - sooo süß.
    Toll, wie du mit ihnen arbeitest.
    Leckerchensuche am Schluß ist doch sicher Pflicht.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Soooo groß scheint der Unterschied zwischen Pony und Hundetraining gar nicht zu sein :-). Die beiden sind so niedlich, dass ich sofort wieder ein Lächeln im Gesicht hatte.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Wir sind wieder unterwegs

01.06.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich ...

Beliebte Posts