Montag, 18. Februar 2019

Der Garten wird bunt

18.02.2019
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]   
Hier im Auenland sollen nicht nur unsere Haustiere ein gutes Leben haben, sondern auch die Wildtiere liegen uns am Herzen. So gibt es unter andrem  einen Totholzhaufen, wir füttern die Wildvögel, ich pflanze Frühblüher für die Insekten und in unserem Heulager übernachten Igel. Nun wollte ich etwas für nützliche Insekten wie Florfliegen und Ohrwürmer tun. Dafür habe ich kleine Tontöpfchen gekauft und diese bunt angemalt. Nachdem sie getrocknet sind, kann es nun ans Aufstellen gehen.

Hier sollen ein Teil der Töpfchen hinkommen.
Dafür habe ich aus unserem Garten ein paar Stecken besorgt. Man könnte die Töpfchen aber auch aufhängen.
Nachdem die Löcher gemacht sind, stehen die Stecken auch an Ort und Stelle.
Die Töpfchen werden mit Stroh gefüllt.
Und so sehen die aufgestellten Töpfchen dann aus. Ich finde es gibt dem Garten einen schönen Farbklecks und ist dazu noch nützlich.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch sehen die bunten Töpfchen aus. Ganz bestimmt werden sich dort viele Insekten wohl fühlen. Ich finde toll was ihr alles für die Tiere macht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Insekten gehen ja meistens "vergessen", weil sie nicht unbedingt den Niedlichkeitsfaktor haben...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  3. Bei euch wird ja wirklich an jedes Lebewesen gedacht - und die Töpfe sind echt niedliche Farbkleckse. Wir haben ja Glück ... unser Teich bietet so veilen Tieren schon das was sie brauchen - und wir können das Kommen und Gehen beobachten.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch sehr begeistert, wie Ihr der Natur und den Wildtieren helft. Es ist ja eigentlich nicht schwer. Man muss es nur tun. Ich gehe in mir…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub deine top Idee muss ich meiner Gärtnerin weiterleiten, so Farbtupfer tun einfach immer passen. Bei euch sieht es stark nach Frühling aus - bei mir hat es jedoch noch Schneeresten.
    Habt gute Tage wünscht Ayka

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts