Sonntag, 25. Februar 2018

Seenliebe

19.02.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Nachdem wir vorgestern schon an einem Baggersee waren, hat es uns nun schon wieder an einen See gezogen. Dieses Mal waren wir am Baggersee von Leopoldshafen.

Die Hundekinder haben den Sandstrand gleich wieder zum Flitzen genutzt.
Leo vor Seekulisse.
Miteinander gespielt wurde auch.
Leona klettert. Das macht sie total gerne. Wir haben allerdings keine Ahnung wie sie dort hochkam. Sie hat es auch kein zweites Mal geschafft.
Blick auf den See.
Unser kleiner Kapitän Leo. Früher wäre er da nie drauf gesprungen.
Die Hundekinder spielen aber nicht nur im Sand miteinander, sondern auch auf dem Waldweg.
Leo hat einen kleinen Weg durch's Schilf entdeckt. Gerne sind wir ihm gefolgt.
Leona schaut wo wir bleiben.
Zum Abschluss wird nochmal im Sand gespielt.
Leider dürfen die Hundekinder im Sommer nicht an diesen See. Aber im Winter ist es ein wirklich schönes Ausflugsziel.

Kommentare:

  1. Da hatten die beiden aber wieder viel Spass am Wasser. Schade das der See im Sommer für Hunde verboten ist, das wäre der perfekte Ort zum abkühlen.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  2. Das sind so tolle Fotos, die von viel Spaß zeugen. Herrich, wie die beiden mit einander spielen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es ja so schade, dass Hunde im Sommer nicht an die ganzen tollen Sandstrände dürfen! Bei uns ist es fast überall genau so, beziehungsweise eigentlich dürfen sie auch im Winter nicht dort hin, nur ist da dann meistens keiner, der sich daran stören könnte.
    Das sieht nach einer so schönen Location aus und ich dachte als erstes "Oh, im Sommer ist das alles bestimmt viel schöner!".
    Aber die beiden scheinen ja auch jetzt im Winter richtig viel Spaß dort gehabt zu haben.

    AntwortenLöschen
  4. da habt ihr wieder so einen schönen See entdeckt und dann dürfen die Hundekinder im Sommer nicht hin. Das ist doch echt schade. Aber bei uns ist das auch so. Wir haben ganz in der Nähe einen See - aber der ist im Sommer nur für die Angler. Da wird sogar alles abgesperrt. Ich ärgere mich da immer drüber. Aber wenigstens hatten eure Hundekinder jetzt ihren Spaß. Sehr schöne Fotos habt ihr mitgebracht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Der Sandstrand ist ja perfekt zum Toben!
    Hätte Leinenpflicht im Sommer nicht gereicht?! Das sind Sachen, die mich doch ziemlich nerven.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Auenländerin,
    wieder so schöne Fotos. Die Tobebilder sind dir auch gut gelungen.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts