Dienstag, 5. Juni 2018

Sailing I'm Sailing...

28.05.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Heute hat es Frau Hobbit, die Hundekinder und mich mal wieder an "unseren" Baggersee verschlagen.

Dieses Mal allerdings war das Wetter und das Wasser so warm, dass wir schwimmen gegangen sind. Da wir aber zwei Nichtschwimmerhunde haben, müssen wir uns was einfallen lassen. Für Leo war es das erste Mal. Aber er macht es schon wie ein Profi.
Leona kennt das schon und beobachtet vom sicheren Ufer aus.
Für Leo geht es wieder zurück ans Ufer.
Wieder Sand unter den Pfoten.
Leona als "alter Hase" auf dem Brett, trinkt sogar vom Brett aus.
Das ist für uns alle eine wirklich gute Möglichkeit. Die Hunde müssen nicht schwimmen und es muss nicht einer bei den Hunden an Land bleiben. Die Hunde mögen die Bretter auch sehr gerne, denn sie steigen ganz freiwillig und selbständig auf. Sie werden ans Ufer gehalten und beide klettern ganz von alleine auf die Bretter.
Mehr Bilder habe ich an dem Tag nicht gemacht, weil ich dann lieber selber auch geschwommen bin. Es war so ein schöner Abend und die Abkühlung tat nach dem warmen Tag wirklich gut.

Kommentare:

  1. Das ist perfektes Stand up paddling!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja klasse. Leo freut sich richtig. Mit Frauchens im Wasser sein uns doch nicht nass werden. Eure Hundekinder sind schon perfekte Wassersportler.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es das toll, wie die Hunde auf dem Schwimmbord stehen. Hier am Kanal sieht man es öfter und ich würde es auch wagen. Aber mit Socke keine Chance

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das schon ab und an gesehen.
    Ich dachte, dass die Hunde das lange üben müssen.
    Deine beiden L's sind ja richtige Könner.
    Super Fotos und sie gefallen mir sehr.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts