Donnerstag, 21. Juni 2018

Mittagspause

13.06.2018
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.]  
Wenn ich über Mittag da bin, bekommen die Hunde immer etwas zum Naschen. Heute war es mal wieder ein hart gekochtes Ei. Brav wird gewartet bis sie es nehmen dürfen.

Während Leo mit seinem Ei ins Körbchen verschwindet...
versucht Leona es am Bein der Eckbank zu knacken. Sie ist zu klein um das Ei ins Mäulchen zu nehmen und es so zu knacken.
Sie hat es geschafft.
Und auch Leo hat sein Ei geöffnet.
Schön halbiert.
Und aufgefuttert mit samt Schale.
Leona scheint sich zu fragen, was sie jetzt mit dem Ei machen soll.
Dann wird das Eigelb peinlich genau rausgefressen.
Den Rest mag sie nicht mehr.
Leo freut sich und verputzt den Rest.

Kommentare:

  1. Wie niedlich… Ich wusste gar nicht, dass Hunde die Schale auch mögen und wie schön, dass dank Leo nichts, aber auch gar nichts übrigbleibt.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Ei ei ei, die haben es aber gut! So ein hart gekochtes Ei als Snack würde meinen auch gefallen, aber ich glaube, ich habe keine Lust auf Ei im Hundebett. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Supi Fotoreportage <3
    Leona macht das richtig, sie futtert nur das Eigelb, denn die blöde Eierschale ist viel zu hart, die würde ich auch nicht mögen :-)
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schön schlau, wie Leona das Ei öffnet!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  5. Leona ist eine kleine Feinschmeckerin :-)). Eigelb schmeckt eben am besten. Emma und Lotte bekommen auch öfters mal ein gekochtes Ei, allerdings geschält.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Sieht lecker aus, muss ich mir auch wieder einmal bestellen - obwohl so gekonnt zerlegen werde ich es wohl nicht können - bei mir machts "schwupps" und schon ist es verschwunden.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Für immer in unseren Herzen

23.05.2020 20.07.2018

Beliebte Posts