Donnerstag, 13. Februar 2020

Endlich fertig

09.02.2020
[Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ich erhalte keinerlei finanzielle Vergünstigung vom Hersteller.] 
Wir hatten 2017 angefangen einen Weg von unserem Haus zum Ponypaddock zu bauen. Allerdings kam dieses Projekt immer wieder ins Stocken. Es gab  andere wichtigere Themen, Krankheiten und so weiter verzögerten es hier immer wieder. 2018 haben wir die Weide machen lassen und dann die Gelegenheit genutzt und den Bagger, der die Weide gemacht hat auch den Weg fertig ausbuddeln lassen.

Wir haben dann auch ein Stück weiter gemacht, allerdings war das Loch zu tief gebuddelt und so mussten wir erst wieder Erde ins Loch geben. Das war mühsam und geriet auch immer wieder ins Stocken. Als wir nun Anfang dieses Jahr wieder einen Bagger für ein anderes Projekt hier hatten, haben wir wieder Erde ins Loch buddeln lassen.
Und nun ist es endlich so weit. Wir haben den Weg fertig gebaut.
Endlich haben wir keinen Matsch mehr und rutschen bei Regen mit den vollen Wassereimern nicht mehr aus.
Die Tonnen an Mineralbeton, die vom Paddockbau noch übrig waren, sind nun auch endlich weg.
Nelly schaut mal was da jetzt passiert ist.
Parcival und Pina fressen lieber.
Hübsche Maus.
Hexe hat einen Aussichtspunkt gefunden.

Kommentare:

  1. Das habt Ihr prima gemacht...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Fast so wie mit den guten Dingen und der langen Weile.
    Sieht gut aus und ist sicher echt praktisch.
    Liebe Valentinsgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Macnhe Dinge dauern eben länger - das kennen wir hier auch, besonders im Garten ;) Aber es ist schön, dass es jetzt geschafft ist ... und Zuschauer gab es ja genug.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  4. Gut Ding will eben Weile habe. Aber jetzt ist es ja geschafft!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, DAS kennen wir auch gut.
    Oft sind halt andere Dinge wichtiger.
    Nelly ist soooo süß, ich könnte sie klauen :-)
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)
Hinweis gem. DSGVO:

Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erfolgt gleichsam
das Einverständnis zur Speicherung des Namens, der E-Mail-Anschrift, und ggfls. Webseite sowie der Nachricht selber.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung,
auf der Seite Datenschutzerklärung auf diesem Blog.

Empfohlener Beitrag

Fotosafari

16.02.2020 [Werbung wegen Produktabbildung und - nennung. Alle in diesem Beitrag vorkommenden Produkte wurden von mir selbst bezahlt. Ic...

Beliebte Posts